Ralfs Käfer-Teile Katalog Dezember 2012




старонка1/37
Дата канвертавання27.04.2016
Памер0.99 Mb.
  1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   37


Ralfs Käfer-Teile

Katalog Dezember 2012
Ralf Kurschewitz

Moorenweiser Str. 19

82299 Türkenfeld

GPS: N 48 06‘ 40“, E 11 05‘ 08“

Tel.: 08193/999127 (Mo-Fr ca. 9-17 Uhr, Sa 10–16 Uhr)

Mobil: 0172/8339127 (gerne auch abends -22 Uhr)

Fax: 08193/950227

Elektropost: info@ralfs-vw-teile.de

Netz: www.ralfs-vw-teile.de


Es gibt Händler, die behaupten, daß andere Händler behaupten, daß sie bessere Teile haben als alle anderen Händ­ler. Und es gibt einen anderen Händler, der behauptet, bessere Teile zu haben, als die Händler, die nur behaupten, bessere Teile zu haben, als der Händler, der behauptet, die besten Teile zu haben.“



Bedienungsanleitung

  1. Angebotsvollständigkeit und -aktualität
    Dieser Katalog enthält nur die wichtigsten Teile. Weitere Teile auf Anfrage. Angebot nur solange Vorrat reicht, (vorübergehender) Abverkauf vorbehalten.
    Alle angebotenen Teile sind in erster Linie für in Kontinental-Europa verkaufte, linksgelenkte Fahrzeuge. Für zahlreiche Exportländer, insbesondere in Nordamerika, gibt es teilweise andere Ausführungen oder die Modellpflege wurde zu anderen Zeitpunkten durchgeführt.
    Meine Kataloge werden fast täglich in kleinen Details aktualisiert, so daß es sich empfiehlt, bei Bedarf nach einigen Monaten mal einen neuen Katalog im Internet herunterzuladen (http://www.ralfs-vw-teile.de/vw-teilehandel/kataloge.htm) oder anzufordern. Die Druckversion kostet EUR 10,- per Vorkasse (bar oder in Briefmarken) oder wird bei Bestellungen ab EUR 100,- auf Wunsch kostenlos beigelegt.
    Die Bildtafel- und Teile-Nummern beziehen sich immer auf den Bildkatalog für VW 1200/1300. Verwenden Sie letzteren bitte auch dann, wenn Sie nach Teilen für VW 1302/03 suchen. Beide sind im Internet einsehbar unter: http://www.vw-classicparts.de/pcat1200/index2.html.

  2. Qualität
    ist bei jedem Teil nach meinen persönlichen, strengen Maßstäben angegeben. Die bloße Unterscheidung nach „original“ und „Repro“ ist meines Erachtens längst nicht mehr zeitgemäß.
    A+: besser als „original“
    A: Spitzenqualität, meist original VW bzw. deutscher Erstausrüster
    B: sehr gute Qualität, kaum zu unterscheiden von original VW, meist aus Europa oder USA oder von VW Mexiko oder VW do Brasil
    C: gute Qualität, geringe Einschränkungen bei Haltbarkeit/Paßgenauigkeit, meist außereuropäische Importware, z. B. aus Brasilien
    oder aus Fernost
    D: noch brauchbare Qualität, mit deutlichen Einschränkungen bei Haltbarkeit/Paßgenauigkeit, meist außereuropäische Importware,
    z. B. aus Brasilien oder Fernost
    E: schlechte Qualität, nur als Notlösung bzw. mangels Alternativen
    F: unbrauchbar (solche Teile finden Sie nicht in meinem Angebot)

  3. Zustand der Teile
    ist ebenfalls nach meinen persönlichen, strengen Maßstäben angegeben.
    0: besser als neu
    1: neu
    2: neuwertig, geringe Gebrauchsspuren
    3: normale Gebrauchsspuren
    4: reparaturbedürftig
    5: restaurationsbedürftig, aber -fähig
    6: schrottreif

    Zusatz „NOS“ in der Kommentar-Spalte: „new old stock“, also ein Neuteil aus uralter, deutscher Produktion.

    Achtung! Gebrauchte Teile heißen gebraucht, weil sie schon gebraucht sind! Diese Teile sind nach bestem Wissen und Gewissen funktionsgeprüft, 100%ige Sicherheit ist jedoch nie möglich. Dies bitte ich besonders bei hohem Ein-/Ausbauaufwand und sicherheitsrelevanten Teilen wie Reifen, Lenkungs- und Bremsenteilen, Sicherheitsgurten usw. zu beachten! Ich bin stets um genaue, ehrliche Zustands- und Qualitätsbeschreibungen bemüht, um Enttäuschungen, Folgeschäden und teures Hin- und Herschicken zu vermeiden.



  4. Mengen- und Preiseinheit
    Falls nicht anders angegeben: Preise in Euro pro Stück(!) inklusive 19 % Mehrwertsteuer, die nicht berechnet wird bei Empfängern im EU-Ausland mit eigener Umsatzsteuer-Identifikationsnummer und außerhalb der EU.
    Bei nachträglicher Ausfuhr in ein Nicht-EU-Land bekommen Sie gegen Vorlage der Ausfuhrbestätigung (normalerweise vom Zollamt) die Mehrwertsteuer von mir zurückerstattet.

  5. Tauschteile
    Bei Teilen, die ich im Austausch verkaufe, steht hinter dem Preis in Klammern der Ra­batt, den ich bei Rückgabe des Altteils gewähre. Zusätzlich EUR 5,- Rabatt erhalten Sie, wenn Sie mir erst das Altteil schicken (oder persönlich anliefern), bevor ich Ihnen das „neue“ schicke (oder Sie es abholen).

  6. Preisänderungen
    sind jederzeit möglich. Durch Herausgabe eines neuen Katalogs werden die Preise des alten ggf. ungültig.

  7. Bestellung
    Möglichst per E-Mail über das Bestellformular im Internet: http://www.vw.kurschewitz.de/kontakt/bestellen.php .Dabei bitte vollständige und präzise Angaben machen! Diese Form der Bestellung kann ich am rationellsten bearbeiten, so daß sie mit EUR 1,50 Rabatt auf jede Artikelposition belohnt wird!
    Mindestbestellsumme per Formular ist EUR 50, sonst EUR 100.
    Vergessen Sie nicht die zusätzlichen Angaben, die bei einigen Teilen notwendig sind (Maße, Form, Hersteller o. ä.)! Die Bildkatalog-Nummern vor der Artikelbeschreibung dienen lediglich Ihrer Information; das sind KEINE Bestellnummern, die alleinige Angabe dieser Nummern bei einer Bestellung ist NICHT ausreichend!
    Bei Bestellungen ohne Katalog oder mit unvollständigen Angaben berechne ich eine Aufwandspauschale von EUR 5,-.

  8. Verwaltungs-/Verpackungs-/Versandkosten
    hängen ab von Bestimmungsland, Versandunternehmen, Gewicht, Größe, Verpackungsaufwand und Dringlichkeit der Sendung sowie der Zahlungsart.
    Der Versand erfolgt in der Regel mit der Deutschen Post bzw. DHL, nur auf ausdrücklichen Wunsch des Bestellers oder in bestimmten Sonderfällen (z. B. Pakete über 31,5 bis 70 kg oder evtl. sperrige Pakete) nach Absprache per UPS. Besonders sperrige (Länge über 200 cm) oder superschwere Teile (über 70 kg) werden per Spedition verschickt. Kosten hierfür auf Anfrage.
    Achtung! Versand von Briefen und Päckchen nur auf ausdrücklichen Wunsch und auf Gefahr des Bestellers! Solche Sendungen sind nicht versichert, nicht nachverfolgbar und können daher verlorengehen!

    Deutschland
    a) Brief (bis 1 kg und 35x25x5 cm): EUR 4,-
    b) Päckchen (bis 2 kg und 60x30x15 cm oder L+B+H=90 cm): EUR 6,-
    c) Paket (bis 31,5 kg und 60x60x120 cm, quaderförmig): EUR 11,- bis 20,-, Zuschlag für Sperrgut: EUR 15,-
    Europa, auch Türkei, Rußland und Kaukasus-Staaten
    Grundgebühr für Nicht-EU-Länder: EUR 2,50. Zusätzlich:
    a) Brief (bis 500 g und L+B+H=90 cm) per Landweg+Luftpost kombiniert: EUR 10,-
    b) Päckchen (bis 2 kg und L+B+H=90 cm): Land-/Seeweg: EUR 15,-; Luftpost: EUR 20,-
    c) Paket bis 31,5 kg per Landweg+Luftpost kombiniert: EUR 25,- bis 55,-
    c1) Zuschlag für Nord- und Osteuropa (auch Ex-Jugoslawien, nicht Schweden, Finnland und Griechenland): EUR 15,-
    c2) Zuschlag für Sperrgut (nicht quaderförmige Pakete oder Länge über 120 cm): EUR 30,-
    c3) Zuschlag für Nur-Luftpost: ca. 50%
    Rest der Welt
    a) Brief (bis 250 g und L+B+H=90 cm) per Luftpost: EUR 15,-
    b) Päckchen (bis 2 kg und L+B+H=90 cm): Land-/Seeweg: EUR 20,-; Luftpost: EUR 35,-
    c) Paket bis 31,5 kg: Nordamerika, Nordafrika und naher Osten: EUR 35,- bis 100,-; sonstige Länder: EUR 40,- bis 130,-
    c1) Zuschlag für Sperrgut (nicht quaderförmige Pakete oder Länge über 120 cm bis 200 cm): EUR 25,-
    c2) Zuschlag für Nur-Luftpost: ca. 50 bis 100%

    Diese Kosten enthalten ebenfalls 19 % Mehrwertsteuer (siehe hierzu auch § 4: Preise).


    Grundsätzlich läßt sich alles überall hin verschicken! Selbst ganze Fahrzeuge, wenn’s sein muß. Ist nur eine Kostenfrage!

  9. Bezahlung
    1. Nachnahme (nur Deutschland, Belgien, Frankreich inkl. Überseegebiete, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Luxembourg, Monaco, Österreich, Portugal, Schweiz, Spanien, Türkei, Tunesien, Ungarn, Vatikanstadt; nur bei Paketen möglich):
    Deutschland: Zuschlag EUR 6,-
    Eurogiro-Ausland (Belgien, Frankreich inkl. Überseegebiete, Island, Italien, Luxembourg, Österreich, Schweiz, Spanien, Tunesien): Zuschlag EUR 10,-
    Lettland, Liechtenstein, Monaco, Portugal, Türkei, Ungarn, Vatikanstadt: Zuschlag EUR 15,-
    Achtung! In einigen Ländern (z. B. Österreich) berechnet Ihnen die Post weitere Gebühren für die Geldübermittlung!
    2. Vorkasse per Überweisung (Achtung! Ca. 1 Woche längere Lieferzeit!): nur bei Bestellung per Fax (Zuschlag EUR 2,50) oder E-Mail. Wenn die Bestellung Teile mit einer gewissen Lieferzeit enthält, wird die Vorab-Rechnung erst übermittelt, wenn diese Teile bei mir eingetroffen sind, um sicherzustellen, daß nur Teile bezahlt werden, die auch definitiv lieferbar sind.
    3. Vorkasse in bar (nur Euro, US-$ oder Schweizer Franken). Einzig mögliche Zahlungsart bei Warenwert bis EUR 30,-!
    4. Kreditkarte: nur bei Lieferung ins Ausland; Kartennummer und Ablaufdatum bitte telefonisch oder per Fax durchgeben.
    5. Per Lastschrift: bitte die letzte Seite des Katalogs ausfüllen und zurückfaxen/-schicken.
    6. Auf Rechnung ist leider aufgrund wiederholt schlechter Erfahrungen NICHT möglich!

  10. Lieferzeit
    Innerhalb Deutschlands in der Regel 2-4 Werktage, in Stoßzeiten (April bis Juli) auch länger, ins Ausland je nach Entfernung, mindestens jedoch 1 Woche. Bestellungen werden IMMER so schnell wie möglich bearbeitet, jedoch normalerweise in der Reihenfolge des Eingangs.
    Bei Zahlungsart „Vorkasse per Überweisung“ ca. 1 Woche länger.
    Bei Inanspruchnahme des „20/3-Blitzservice“ (Zuschlag EUR 20,- plus EUR 3 pro Artikel) 1-2 Tage schneller. Bei dieser Service-Art wird die betreffende Bestellung bevorzugt bearbeitet.

  11. Ankauf von Teilen
    Selbstverständlich bin ich stets am Ankauf interessiert.
    Aber: mein Unternehmen ist unter anderem auf Gewinnerzielung ausgerichtet. Vom Differenzbetrag zwischen Verkaufspreis und Einkaufspreis gehen ab: Mehrwertsteuer, kalkulatorischer Aufwand für Anfahrt (EUR 1,50 pro km Entfernung von Türkenfeld!!), Ein-/Ausladen, Sortieren, Ein-/Auslagern, Lagerkosten, Kosten für Kapitalbindung, diverse Gemeinkosten für Büro, Fuhrpark, Telefon, Werbung, Werkstatt u. a. und nicht zuletzt Einkommensteuer!
    Damit dann noch was bleibt, wovon ich leben kann, bitte ich um Verständnis dafür, daß Teile im Einkauf von Privatleuten nur einen Bruchteil vom Verkaufspreis kosten dürfen! Bei weniger interessanten (das sind leider erfahrungsgemäß die meisten) 0 bis 10%, bei interessanten bis 30%, nur bei hochinteressanten, sehr leicht wiederverkäuflichen Teilen bis zu 50%.
    Bitte bedenken Sie dies alles, wenn Sie mir Teile anbieten möchten.
    Von Ihren Teilen benötige ich nicht unbedingt eine detaillierte Aufstellung, aber eine ungefähre Angabe über die Menge bzw. des Volumens, für welches Fahrzeug, ob Neu- oder Gebrauchtteile, wo sich die Teile befinden, ob Versand möglich ist und nach Möglichkeit eine Preisvorstellung.
    Vielen Dank im Voraus!

Inhalt
  1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   37


База данных защищена авторским правом ©shkola.of.by 2016
звярнуцца да адміністрацыі

    Галоўная старонка