Presseinformation




Дата канвертавання22.04.2016
Памер15.11 Kb.



Presseinformation

06. März 2014



GLASPERLENSPIEL rocken die Zielparty beim FREIBURG MARATHON!

Die deutsche Elektropop- und Singer-Songwriterband GLASPERLENSPIEL ist der musikalische Höhepunkt bei der 11. Auflage des FREIBURG MARATHON am 06. April! Mit ihrer zweiten CD „Grenzenlos“ und jeder Menge Top 10 und Charthits im Gepäck kommen GLASPERLENSPIEL während ihrer Grenzenlos – Tour Vol. II 2014 nach Freiburg. Auf der Zielbühne wird die Band aus Stockach für eine einzigartige Marathonparty sorgen.
Über die vielen sportlichen Höhepunkte hinaus hat der FREIBURG MARATHON seinen ganz eigenen Charme. „RUN & ROCK“ ist 2014 wieder das bestimmende Motto des badischen Frühjahrsklassikers der deutschen Laufszene und das werden die Teilnehmer und Zuschauer auch in diesem Jahr richtig zelebrieren können.

RUN & ROCK: „Emotionen über die Musik auf die Strecke bringen“

„Mit dem Konzert von GLASPERLENSPIEL ist dem FREIBURG MARATHON der große Wurf gelungen. Egal ob jung oder alt - die Band GLASPERLENSPIEL zieht die Aufmerksamkeit auf sich“, so Gernot Weigl, Geschäftsführer der runabout sports Freiburg GmbH.


„Mit dem Stargast Jeanette Biedermann haben wir bereits beim FREIBURG MARATHON 2013 unsere Ambition, die Marke „RUN & ROCK“ populär zu machen, unterstrichen. Das Konzept, Emotion über die Musik und die Bands auf die Strecke zu bringen, werden wir auch zukünftig weiterentwickeln. Dabei kommt in diesem Jahr natürlich GLASPERLENSPIEL eine wichtige Leuchtturmfunktion zu“, so Weigl.
Band-Aktion: Anmeldung noch bis zum 09. März möglich!

Für alle, die gerne selbst mit ihrer eigenen Band für Stimmung entlang der Strecke des FREIBURG MARATHON 2014 sorgen wollen: Die Anmeldung für die Band-Aktion zusammen mit Radio Regenbogen ist noch bis zum 09. März möglich! Gesucht werden insgesamt 42 Bands, die den FREIBURG MARATHON 2014 wieder zum längsten Laufsteg der Welt machen. Mehr Informationen zur Band-Aktion und zur Anmeldung unter www.regenbogen.de/events/22762/run-rock-in-freiburg.


Ab 15:30 Uhr heizen GLASPERLENSPIEL den Zielbereich ein!

Treibende Elektro-Beats, kernige Rock- und Pop-Arrangements, flackernde LED und Strobe–Effekte - die GLASPERLENSPIEL-Show begeistert die Besucher landauf, landab - am Marathonsonntag, dem 6. April, auch in Freiburg! Ab 15:30 Uhr wird GLASPERLENSPIEL für „grenzenlose“ Stimmung im Zielbereich, bei der Messe Freiburg, sorgen. Das Konzert ist übrigens kostenlos und für alle frei zugänglich!


Daniel Grunenbergs unverkennbare Keyboard-Arrangements und Sounds auf der einen Seite, sein filigranes Handwerk am Piano auf der anderen und letztlich Carolin Niemczyks umwerfender Gesang machen das Konzert zu einem echten Live-Erlebnis und packenden Leckerbissen – auch für Nicht-Läufer.

Vom hoffnungsvollen Newcomer zum leuchtenden Stern
Als Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg aus dem baden-württembergischen Stockach 2011 begannen unter dem Namen GLASPERLENSPIEL die deutsche Poplandschaft zu bereichern, ließ sich nur erahnen, wohin das führen würde. Heute, keine zwei Jahre später, ist das Ziel klar formuliert und der Weg nach oben längst beschritten. Vom hoffnungsvollen Newcomer zum leuchtenden Stern am Pop-Firmament. GLASPERLENSPIEL sind ganz oben angekommen.
Sich im gedanklichen Ansatz des gleichnamigen Romans Hermann Hesses wiederfindend haben es GLASPERLENSPIEL geschafft sich selbst treu zu bleiben und gerade mit dieser Authentizität die Menschen erreicht. Dank ihres ganz besonderen Umgangs mit alltäglichen Themen gelingt es ihnen zu berühren und zum Nachdenken zu bewegen. 100.000 verkaufte Exemplare ihres 2011 erschienenen Debütalbums „Beweg dich mit mir“ sind hierfür ein ebenso deutliches Indiz wie die mit Gold ausgezeichnete Single „Echt“, mit der GLASPERLENSPIEL beim Bundesvision Songcontest trotz allerlei etablierter Konkurrenz auf Rang 4 landeten. Auch die Nachfolgesingles „Ich bin ich“ und „Freundschaft“ platzierten sich in den Verkaufscharts ganz weit oben. „Die letzten eineinhalb Jahre waren einfach unglaublich für uns“ erinnert sich Daniel. „Ein toller Moment jagte den anderen.“

Radio Regenbogen Award als bester deutscher Newcomer 2013
Es sind nicht nur ihre von Grund auf sympathische Art, ihre Offenheit, Ehrlichkeit und Allürenfreiheit, die GLASPERLENSPIEL zu einem für die deutsche Musiklandschaft außergewöhnlichem Duo machen. Auch die spezielle Weise des Verwebens moderner elektronischer Elemente, 80er-Zitate und großer wie kleiner Pop-Gesten ist ein Alleinstellungsmerkmal, das sie aus der Masse der Bands hervorhebt. Dass die zwei neben der Liebe zur Musik noch so vieles mehr verbindet, was sie in ihren Texten und Kompositionen zum Ausdruck bringen, hat ihnen Fans und Preise – u.a. Radio Galaxy Award und Liedgut Award – eingebracht.
Die ausverkauften Club Gigs ihrer Headliner-Tour wurden bald ergänzt durch Auftritte auf den ganz großen Bühnen der Festivals, bei denen GLASPERLENSPIEL im letzten Sommer vor vielen tausend Besuchern ihre Aufforderung zum Tanz präsentierten. Nach nur eineinhalb Jahren gehören Caro und Daniel zu den etablierten Bands auf dem Sektor erlebbarer Popperlen und sind fester Bestandteil der nationalen Musikszene. 2013 reihten sich so z.B. der Radio Regenbogen Award als bester deutscher Newcomer oder der vielbeachtete Auftritt auf dem auch außerhalb Deutschlands bedeutsamen SWR3 New-Pop Festival im September in Baden-Baden in die Reihe der Auszeichnungen ein.
Der Titel ihres zweiten Albums „Grenzenlos“ kann nur Motivation und Ansporn für die Teilnehmer des 11. FREIBURG MARATHON 2014 sein! Weitere Informationen über GLASPERLENSPIEL unter www.glasperlenspiel.com und www.journalistenlounge.de.

Der 11. FREIBURG MARATHON startet am 6. April 2014. Alle Informationen zum FREIBURG MARATHON und zur Anmeldung unter www.marathon-freiburg.com.



Presse-Kontakt:

Nils Grote - FREIBURG MARATHON

runabout sports Freiburg GmbH, Kaiser-Joseph-Str. 274, 79098 Freiburg,

presse@marathon-freiburg.com; Phone: +49 (0) 176 / 20 73 72 79; Fax Phone: +49 (0) 761 / 137 68 86




База данных защищена авторским правом ©shkola.of.by 2016
звярнуцца да адміністрацыі

    Галоўная старонка