Histologische Analyse der somatischen Embryogenese bei Pfingstrosen




Дата канвертавання25.04.2016
Памер4.26 Kb.
Histologische Analyse der somatischen Embryogenese bei Pfingstrosen (Paeonia lactiflora)
Klaus-Thomas Hänsch, Martina Seyring, Kerstin Schütze

Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau Großbeeren/Erfurt e.V.

Kühnhäuser Str. 101, D-99189 Erfurt-Kühnhausen,

haensch@erfurt.igzev.de


Interessante Wildarten und Hybriden von Pfingstrosen sind auf dem Zierpflanzenmarkt stark nachgefragt. Derartige Pflanzen sind aber nur wenig verfügbar. Ein Engpass hierfür liegt in der Vermehrung. Diese ist mit gärtnerischen Methoden sehr schwierig mit nur sehr geringen Vermehrungsraten und sehr langsamem Wachstum. Eine In-vitro-Vermehrung über Axillar- und Adventivsproßbildung ist möglich, aber durch sehr wechselhaften Erfolg gekennzeichnet. Eine Alternative hierfür könnte eine Vermehrung über somatische Embryogenese darstellen. Erste Ansätze hierfür sind jedoch bislang ohne den Nachweis der embryonalen Natur der Regenerate geblieben. Das Ziel der vorliegenden Arbeit war es deshalb, die Natur von somatischen Embryonen-ähnlichen Regeneraten aus In-vitro-Kulturen von Pfingstrosen mittels histologischer Methoden zu untersuchen.

Somatische Embryonen-ähnliche Strukturen wurden an Explantaten von Paeonia lactiflora auf wachstumsregulatorhaltigem Medium erzeugt. Diese wurden in AFE (Formalin, Ethanol, Eisessig) fixiert, in Hydroxyethylmethacrylat eingebettet, in 6 µm dünne Schnitte mikrotomiert und mit Toluidinblau gefärbt.



Die Ergebnisse zeigen, dass die untersuchten Regenerate sowohl morphologisch wie auch anatomisch eine typische Entwicklung über charakteristische embryologische Stadien zu deutlich bipolaren Strukturen mit Spross- und Wurzelpol aufweisen.

Aus den Ergebnissen wird geschlussfolgert, dass die untersuchten somatischen Embryonen-ähnlichen Strukturen von Paeonia lactiflora als echte somatische Embryonen zu klassifizieren sind. Diese Ergebnisse weisen erstmals die Regeneration von Pfingstrosen über somatische Embryogenese histologisch nach.


База данных защищена авторским правом ©shkola.of.by 2016
звярнуцца да адміністрацыі

    Галоўная старонка