Roter Wiesenklee




Дата канвертавання26.04.2016
Памер6.18 Kb.
Roter Wiesenklee (Trifolium pratense)

Der Rotklee ist eine wichtige, eiweißreiche Futterpflanze. Er wird auf Äckern auch angebaut. Die Blüten riechen süßlich nach Honig. Du kannst eine Blüte aus dem Blütenköpfchen zupfen und daran saugen. Tiere fressen sehr gern Rotklee.


Pflanzenfamilie Schmetterlingsblütengewächse




Merkmale

  • 15 – 40 cm hoch

  • bis zu 2m tiefe Wurzeln

  • kugeliger Blütenkopf

  • riechen stark nach Honig

  • Kelch mit 5 Zähnen

  • Blattrosette

  • 3zählige eiförmige Blätter




Blütezeit Mai - September

Standorte Wiesen und Weiden

Fortpflanzung Hummelbestäubung, Verbreitung durch Ameisen

und Säugetiere



Verwandte Zaunwicke, Hornklee, Wundklee, Weißklee, Vogelwicke, Bunte Kronenwicke, Gartenerbse,...


Hornklee



Zaunwicke

Weißklee



April 16


База данных защищена авторским правом ©shkola.of.by 2016
звярнуцца да адміністрацыі

    Галоўная старонка