Gnade für die Welt – von Jan Vering gut als Fürbittengebet geeignet




Дата канвертавання19.04.2016
Памер10.02 Kb.
Gnade für die Welt – von Jan Vering

gut als Fürbittengebet geeignet
Gnade für den Starken,

der Macht in Händen hält,

und Gnade für den Schwachen,

der ihm zum Opfer fällt.

Gnade für den Dummen,

der nichts mehr liebt als Geld,

Gnade für die Welt.
Gnade für den Spötter,

der über alles lacht,

und für den Resignierten,

der nichts mehr lächeln macht.

Gnade für den Sterbenden,

den kein Glaube hält.

Gnade für die Welt.
Gnade für den Schwarzen

den sein Ghetto hassen lehrt

und für den weißen Mann,

der ihm den Rücken kehrt.

Gnade für die Kinder,

wenn die Bombe fällt.

Gnade für die Welt.
Gnade für den Politiker,

der Waffen exportiert

und für den Staatsmann hoch oben,

dem sein Gewissen erfriert

und für die sogenannten kleinen Leute,

die das kaum interessiert,

Gnade für die Welt.
Gnade für den Jungen,

der in Uniform verreckt

und für den, der dieses Kind in diese Uniform gesteckt.

Gnade dem Ajatollah,

der Krieg für heilig hält.

Gnade für die Welt.


Und Gnade für mich selber,

der ich das alles weiß:

O Herr, mach meine Hände handeln

und mach das Herz mir heiß.

Lass mich die Gnade leben,

die mich bei dir erhält:



Gnade leben mitten in der Welt.


База данных защищена авторским правом ©shkola.of.by 2016
звярнуцца да адміністрацыі

    Галоўная старонка